Arrow
Arrow
Slider

Cranio-Mandibuläre Dysfunktion

Haben Sie Symptome wie Kopfschmerzen, Migräne, Kiefergelenksknacken, Kiefergelenksschmerzen, Schulterschmerzen, Nackenbeschwerden, Ohrenschmerzen oder auch Tinnitus ? Diese können durch Funktionsstörungen des Kausystems bzw. durch einen unausgeglichenen Biss ausgelöst werden. Dysfunktionen im Kausystem können über die Kiefergelenke Einfluss auf die Ganzkörperstatik nehmen.

Für Patienten mit solchen Beschwerden bieten wir in unserer Praxis umfassende Diagnostik und Beratung an. Mittels einer speziellen Untersuchung, der MSA (Manuelle Struktur-Analyse) können wir Schäden und oder Funktionsstörungen an den Strukturen ihres Kausystems analysieren. Auch Zusammenhänge zwischen Dysfunktionen im Kieferbereich und Dysfunktionen anderer Körperregionen (Kopf, Hals, Schulter, Nacken, Ohr etc.) können so aufgedeckt werden. In manchen Fällen kann es notwendig sein, dass ergänzend bildgebende Verfahren (wie Computertomographie oder Magnetresonanztomographie) zur Diagnosesicherung oder für einen Therapieentscheid zum Einsatz kommen.

Wenn ihre Beschwerden durch Strukturen des Kausystems oder auch einen unausgeglichenen Biss ausgelöst werden, kann ihnen geholfen werden. Die Behandlung erfolgt dann meist interdisziplinär in Zusammenarbeit mit ihrem Zahnarzt, einem Orthopäden, einem Manualtherapeuten, einem Osteopathen etc. in Form verschiedener Therapiemöglichkeiten wie Aufbissschiene, Bissumstellung, Physiotherapie, Osteopathie, (ggf. selten Operation).

Die MSA ist eine funktionsanalytische Untersuchung und wird sowie auch die funktionstherapeutischen Maßnahmen nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen oder bezuschusst. Wir bitten um Verständnis, dass wir Ihnen diesbezügliche Leistungen privat in Rechnung stellen müssen. Weitere Infos und einen individuellen Kostenvoranschlag können Sie in unserer Praxis erhalten.

Sie würden gerne mehr über Craniomandibuläre Dysfunktion erfahren? Dann scheuen Sie sich nicht einen Beratungstermin zu vereinbaren oder uns telefonisch unter der 02131 – 27 0 26 zu kontaktieren.